Kann Cannabisöl gegen Schlaflosigkeit helfen?

Seit das Coronavirus nach Europa gekommen ist, ist nichts wie zuvor. Viele Geschäfte mussten schließen, ebenso wie die Schulen und Kindergärten. Wie viele andere auch arbeite ich nun vom Home Office. Außerdem gehe ich nur selten raus und treffe mich nicht mehr mit Freunden und Familie. Diese vielen, plötzlichen Änderungen und die Ungewissheit, wie es weiter geht, haben in mir viel Unsicherheit und Ängste ausgelöst. Dadurch schlafe ich schlecht und liege oft lange wach, ohne einzuschlafen.  Durch die Schlaflosigkeit bin ich tagsüber müde. Nun kam ich auf die Idee, dass Cannabisöl mir vielleicht helfen könnte. 

Wo kann ich Cannabisöl kaufen?

Seitdem aufgrund von Corona sich alles ändert, leide ich an Schlaflosigkeit. Oft liege ich bis nach Mitternacht wach. Schlafe ich endlich ein, schlafe ich sehr unruhig, wache nachts auf, bis ich früh morgens, manchmal schon vor sechs, wieder wach bin und aufstehe. Natürlich bin ich tagsüber müde. Durch die Müdigkeit bin ich schlecht gelaunt, unproduktiv und generell anfälliger für Ängste. Kurz gesagt: Die Schlaflosigkeit verstärkt meine Ängste, die die Schlaflosigkeit auslösen. Eine Freundin, der ich von meinen Ängsten und der damit verbundenen Schlaflosigkeit erzählte, schlug mir vor, Cannabisöl auszuprobieren. Ich war anfangs skeptisch, da ich schließlich weiterhin Home Office mache, mich um meine Kinder kümmern muss, den Haushalt führen und so weiter. Da könnte ich es mir nicht leisten, high zu sein. Die Freundin erklärte mir, dass Cannabisöl dieselben beruhigenden und positiven Wirkungen hat wie Hanf, aber ohne zu berauschen. Es beruhigt und fördert die Schläfrigkeit, jedoch ist man nach dem Konsum nicht berauscht. Dies es überzeugte mich. Da es ein rein natürliches Produkt ist, muss ich mir keine Sorgen über Nebenwirkungen oder eventuelle chemische Schadstoffe machen, die ich zu mir nehme. 

Nachdem ich die Entscheidung getroffen hatte, dass ich Cannabisöl ausprobieren wollte, musste ich dieses natürlich kaufen. Ich wusste nicht wo, also googelte ich einfach Cannabisöl. Tatsächlich fand ich mehrere Webshops, die alle Cannabisöl anboten. Ich schaute mir die verschiedenen Webshops an. Von den Webseiten gefiel cannalin.de mir am besten. Die Seite ist sehr übersichtlich gestaltet, bietet viele interessante Informationen und die Produkte sind qualitativ hochwertig. Ich bestellte ein sanftes Cannabisöl mit einem niedrigen Anteil des Wirkstoffs. Der Bestellvorgang war sehr einfach und unkompliziert. Das produkt wurde sehr schnell und zuverlässig geliefert und war diskret verpackt.

Endlich keine Schlafstörungen mehr

Ich nahm das Öl Abends, als mein Mann meine Kinder zu Bett brachte, ein. Während die Kinder wach waren wollte ich es doch nicht ausprobieren, für den Fall, dass die Wirkung des Cannabisöls doch irgendwie mein Verhalten beeinflusst. Kurze Zeit, nachdem ich das Öl eingenommen hatte, bemerkte ich die Wirkung. Es war, als ob ich ein Glas Wein getrunken hatte, nur ohne den Rausch. Ich fühlte mich entspannt und meine Stimmung erhellte sich. Jedoch war ich klar im Kopf, so dass ich die Küche aufräumte und putzte wie jeden Abend. Als ich an diesem Abend zu Bett ging, schlief ich schnell ein und schlief die Nacht durch.

Ich empfehle Cannabisöl von cannalin.de, weil:

  • Es schnell und zuverlässig geliefert wird
  • Diskret verpackt ist
  • Den Schlaf fördert

Ich nehme das Cannabisöl nun jeden Abend ein. Ich bin nicht mehr müde und generell entspannter.